ADAC GT, Spielberg 2018